Phoenix Schule

Phoenix ist eine Schule für KomplementärTherapie mit der Vision, verschiedene Methoden der KomplementärTherapie zu unterrichten und Studierende zu einem anerkannten Abschluss zu begleiten. Unter dem Dach der Schule wird zur Zeit die Ausbildung in der Methode Shiatsu und verschiedene Fortbildungen angeboten, weitere Methodenausbildungen sind geplant.

Gemeinsam wachsen

Der Claim steht für die Werte unserer Schule:

Favoriten high res bearbeitet 13
Im Zentrum steht die Entwicklung und Begleitung unserer Studierenden. Mit dieser Leitidee führen wir die Schule und dafür setzen wir uns ein. Das gut eingespielte und motivierte Phoenix-Team garantiert für eine erfolgreiche Aus- und Weiterbildung.
 
Leitbild → PDF

      (Bild: Phoenix Gründungsmitglieder)

Wie der Phoenix aus der Asche

Die Phoenix GmbH ging aus der TAO CHI GmbH hervor, eine führende Schule für Alternativmedizin und KomplementärTherapie in Zürich. Als diese geschlossen wurde, gründete das engagierte Team der Shiatsu-Dozierenden die Phoenix GmbH (2015), um auch in Zukunft professionelle Aus- und Fortbildungen anzubieten. So stieg der Phoenix aus der Asche und führt die 35-jährige Tradition fort, Therapeutinnen und Therapeuten berufsbegleitend erfolgreich zu einem anerkannten Abschluss zu führen. Die kompetente, junge Organisation kann die Chancen im sich neu organisierenden Ausbildungswesen in der KomplementärTherapie nutzen.

Bildungszentrum für KomplementärTherapie

Dominic Wintsch

„Auf der persönlichen und fachlichen Ebene habe ich viel dazugelernt. Mein Leben wurde durch diese Ausbildung stark bereichert. Während der Ausbildung wurde ich durch das Phoenix-Team professionell geschult und hervorragend begleitet. Bei Unklarheiten oder Fragen konnte ich jederzeit auf die Unterstützung meiner DozentInnen zählen.“

Merken

Merken

Merken