Phoenix Schule

Qualität

Die Ausbildung ist vom Branchenverband der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie (OdA KT) akkreditiert. Sie entspricht den Richtlinien des Berufsverbandes der Shiatsu Gesellschaft Schweiz (SGS). Die Fortbildungen von Phoenix entsprechen den Vorgaben von SGS, EMR sowie ASCA.

Qualitätsmanagement (QM) sieht Phoenix als eines der obersten Unternehmungsziele. Die Leitung des QM wird deshalb durch die Geschäftsführung wahrgenommen. Es findet kontinuierlich Qualitätsentwicklung innerhalb von Phoenix statt.

Der Unterricht erfolgt durch erfahrene und qualifizierte Lehrpersonen. Die Ausbildungsleitung qualifiziert sich als Dipl. Erwachsenenbildner HF.

Bewertung 2019

Dein Job macht glücklich!

Die Arbeit als Shiatsu-Therapeut*in bereichert dein Leben. Du arbeitest mit Menschen an ihrem Wohlbefinden und vertrittst dabei ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit. Du bewirkst etwas im Leben anderer und hast Zeit für ihre Bedürfnisse. Und das in einem eidgenössisch anerkannten Gesundheitsberuf.